Über mich und mein Kleinhaus

Ich bin die Person hinter kleinhausberatung.ch, heisse Noel Denzler, bin 30-jährig und beschäftige mich seit 10 Jahren mit Kleinwohnformen. Seit zwei Jahren lebe ich im Kleinhaus und möchte mein Wissen und meine Erfahrungen teilen und so weiteren Menschen zu ihrem Kleinhaus und einem Leben mit „weniger“ verhelfen – ganz nach dem Grundsatz „weniger ist mehr“.

Probewohn-Angebot

Hierzulande sind sich viele Menschen gewohnt, auf grosser Fläche zu wohnen. Meist steht ein grosszügiges Platzangebot mit mehreren Zimmern zur Verfügung. Stauraum für Gegenstände des alltäglichen und nicht alltäglichen Gebrauchs gibt es in diversen Schränken, im Keller oder auf dem Estrich.

Im Kleinhaus sieht die Situation etwas anders aus. Hier steht der effiziente Umgang mit dem vorhandenen Platz im Vordergrund. Dennoch dürfte in einem einzigen Raum zu schlafen, essen, arbeiten und wohnen für die meisten Menschen eine Herausforderung sein – gerade wenn sie sich diesen Raum auch noch mit jemandem teilen müssen.

Wenn Sie sich für das Leben in einem Kleinhaus interessieren, aber sich noch nicht ganz sicher sind, ob diese Wohnform tatsächlich etwas für Sie ist, lade ich Sie gerne ein, ein paar Tage (oder Wochen) in meinem Tiny House im Kanton Bern zu verbringen. Lernen Sie dabei die Vorzüge des Downsizing und des Lebens ohne viele materielle Güter kennen. Bestimmt werden Sie auch einige Inspirationen sammeln, welche Ihrer Gegenstände, die Sie im Lauf Ihres Lebens angesammelt haben, Ihnen wirklich wichtig sind und wie Sie den Platz in Ihrem zukünftigen Kleinhaus am besten nutzen können. Denn leben in einem Kleinhaus bedeutet nicht automatisch Verzicht. Ich unterstütze Sie gerne bei der Planung Ihres Bauvorhabens, kontaktieren Sie mich einfach per 079 534 60 46 oder übers Kontaktformular.